Call us: +39 0577 1656 690 - Email us: info@vacavilla.com

Loading



Photos:

Haut de page

Description:

Grande ferme dans la campagne de Vénétie datant du 18ème siècle, restaurée au sein d'un parc clôturé de 3 ha avec un petit lac, court de tennis, piscine (7,5x15) (02/05-26/09 ouverture de 9h à 20h) avec vestiaire et douche, barbecue, équipement de jardin, le tout en commun avec les propriétaires qui habitent une villa voisine. Une route secondaire passe à environ 300 m ainsi que la piste cyclable qui va jusqu'à Abano Terme. Connexion internet disponible. Ameublement confortable. Parking.
VEUILLEZ NOTER: Un appartement, avec entrée complètement indépendante, situé au rez-de-chaussée de la villa est régulièrement habité. Le prix du nettoyage final ne comprend pas le nettoyage du barbecue qui est débité au client.

LOGEMENT: (260 m2) R.-de-Ch.: portique équipé avec table (pour 10 personnes), 1 salle de bains avec douche (lave-linge), pièces fermées. 1er ét.: petit salon (TV satellite), séjour/salle à manger, cuisine/salle à manger (four, congélateur, lave-vaisselle) avec terrasse, 1 chambre double avec salle de bains avec baignoire, 3 chambres à 2 lits, 2 salles de bains avec baignoire. Air conditionné dans le séjour/salle à manger.

DISTANCES: à 500 m du village de Giarre (supermarché), 3 km Abano Terme, célèbre pour son centre thermal, 10 km Padoue, 30 km Vicence, 35 km Venise.

Caractéristiques

Equipement
  • Barbecue
  • Jardin clos
  • Internet free
  • Lave-vaisselle
  • Lave-linge
  • Lit bébé
  • Parking
  • Piscine en commun
  • Repas en plein air
  • Chauffage central
  • Tv satellite
Autre
  • Auto Nécessaire
Activités
  • Tennis
Haut de page

commentaires Ajoutez un commentaire pour la demeure

  • Date de séjour: 20/08/2016 Evaluation: 8/10 Détail du commentaire

    Ein außergewöhnliches Quartier auf einem gigantischen, sehr schönen Grundstück, das über einen sehr großen, sauberen, aber etwas in die Jahre gekommenen Pool verfügt, sowie über einen eigenen Tennisplatz und - wenn man sportlich veranlagt ist, über einen ziemlich genau 400m langen Weg innerhalb des abgeschlossenen Areals, so dass man Laufrunden auf dem Grundstück absolvieren kann. Die Wohnung verfügt über einen sehr schönen überdachten Sitzplatz im EG und einen weiteren im OG, von der großen Küche aus zugänglich. Geschirr, Gläser, Töpfe und Bestecke sind reichlich vorhanden, könnten jedoch sauberer gespült sein - trotz der vorhandenen Spülmaschine. Ein Renigungstab für den Anfang ist vorhanden. Leider fehlen scharfe Messer und weitere Grundutensilien.Die Wohnung ist mit hochwertigen Möbeln ausgestattet, besonders der sehr große Wohn-Ess-Raum, der an einen "Rittersaal" erinnert. Die Betten sind bequem, Schrankfläche reichlich vorhanden. Die Bäder sind aus den 1970ern, haben durchweg Badewannen, keine Duschwände oder Vorhänge, so dass das Duschen etwas umständlich ist. Handtücher sind vorhanden, aber ebenfalls aus den 1970ern. Pooltücher gibt es nicht.Der Teich im Garten ist leider eine Brutstätte für Mücken; nicht alle Fenster verfügen über funktionstüchtige Mückengitter, so dass man für ausreichend Mückenschutz sorgen sollte. Durch die sehr tief überhängende Loggia und das dunkelbraune Mobiliar wirkt die Wohnung etwas düster, was aber bei Sonnenschein kein Problem ist.Der Preis von 1800 € pro Woche ist durchaus angemessen, sollte aber Strom-, Wasser- und Gasverbrauch enthalten. Die Kaution von 500 € wird nicht erstattet, sondern geht für die unangemessen teure Endreinigung von 250 € und die Energiekosten und die Kurtaxe drauf. Es gibt zwar eine hanschriftliche Endabrechnung, wirklich nachzuvollziehen ist diese jedoch nicht, da kein Zugang zu den Zählern besteht. Unangenehm ist, dass trotz der hohen Endreinigungsgebühr, die Hausangestellte die Gäste um Trinkgeld anbettelt und sich bereits während des Packens und Aufräumens in der Wohnung aufhält, Handtücher zählt und sich zuschaffen macht. Leider fehlen einem Mitglied unserer Familie auch ein hochwertiges Trikot und eine Sporthose.Trotzdem haben wir uns sehr wohlgefühlt, die Eigentümer sind sehr freundlich und ständig präsent, bewohnen das Haupthaus und die EG-Wohnung. Italienisch-Kenntnisse sind von Vorteil, da die Englisch-Kenntnisse der Gastgeber rudimentär sind.Städte wie Padua, Vicenza, Verona, Venedig, Treviso u.a. sind sehr gut und meist binnen einer Stunde erreichbar; die Lage des Objektes "strategisch" also für Besichtigungen sehr günstig.


Events and things to do:

Loading...

Vous pourriez être intéressé par: